Get Adobe Flash player

Baum auf Stromleitung 01.05.2017

Am 01.05.2017 wurden wir um 12:15 Uhr, während  des traditionellen Maibaumaufstellen  von der Bezirksalarmzentrale Mödling zu einer technischen Hilfeleistung  "Am Hirschenzipf" gerufen.



Aufgrund des starken Windes wurde ein Baum entwurzelt und blieb mit seinen Ästen in der angrenzenden Stromleitung hängen.



Um das Gewicht von der Stromleitung zu nehmen, wurde unter Vornahme der Schiebleiter sowie der Steckleiter der Baum gestützt.



Um ein weiteres Umstürzen zu verhindern wurde zeitgleich der Baum mit zwei Seilen gesichert.



Danach konnten die  Äste, welche direkt auf der Stromleitung lagen, mit der Motorsäge entfernt werden.



Als die Äste soweit entfernt waren,  sodass eine weitere Beschädigung der Stromleitung sowie des angrenzenden Gartenzaunes nicht mehr möglich war, wurde der Hauptstamm umgeschnitten und der Fahrweg wieder frei gemacht.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden und alle eingesetzten Mitglieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Text und Fotos: OLM Matthias Vockathaler

 

 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen